Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Cleaner 7000

W50065

Reiniger mit starke Lösekraft an Verschmutzungen wie Ölen, Fetten, Klebstoffrückständen, Teer, Harz und Gummiresten. Dabei vollkommen rückstandsfrei. Die schnelle Trocknung reduziert Wartezeiten zwischen den Arbeitsschritten.

  • löst öl- und wasserlösliche Verschmutzungen
  • zum Reinigen vor dem Schweißen, Lackieren, Kleben und Beschriften
  • biologisch abbaubar (Abbaubarkeit > 90% gemäß Methode OECD 301E)

Produktgrößen

Weißblechflasche 500 ml

IBC 1000 l

Kunststoff-Kanister 30 l

Kunststoff-Kanister 10 l

Metall-Fass 200 l

Preis gesamt:
ab 10,70 €
Inhalt: 0.5 Liter (21,40 € / 1 Liter)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sie müssen angemeldet sein, um einen Artikel kaufen zu können

Produkt Details

Cleaner 7000 entfernt selbst extreme Verschmutzungen wie Öl, Fett, Klebstoff, Teer,...mehr
Cleaner 7000

Cleaner 7000 entfernt selbst extreme Verschmutzungen wie Öl, Fett, Klebstoff, Teer, Schmierstoffe, Harz, Gummirückstände und Farben von beständigen Oberflächen wie zum Beispiel Metall, Stein, Holz und Glas. Durch seine gute Reinigungswirkung in Verbindung mit der hohen Lösekraft und guter Benetzungswirkung ist Cleaner 7000 geeignet, um auch komplexe Geometrien zu entfetten.

Durch die schnelle Trocknung können nachfolgende Prozesse bereits nach kurzer Zeit folgen. Dadurch werden Durchlaufzeiten reduziert und Kosten gespart.

Das Produkt reinigt durch seine aliphatische Komponente öllösliche Verschmutzungen während die Alkoholkomponente die wasserlöslichen Verschmutzungen entfernt.

Abgereinigte Verschmutzungen werden im Medium gelöst und setzen sich so nicht erneut auf der Oberfläche fest.

Da Cleaner 7000 biologisch abbaubar ist (Abbaubarkeit > 90% gemäß Methode OECD 301E) ist er eine umweltfreundliche Alternative gegenüber herkömmlichen Produkten.

Weiterführende Links zu "Cleaner 7000"

Technische Spezifikationmehr

Technische Spezifikation

Material: Aluminium, Buntmetalle, Eisen, Guss, Lackierte Flächen, Stahl/ Edelstahl, Verzinkte Flächen
Verschmutzung: Bitumen, Schwere Fette, Rohöl, Eingebrannte organische Verschmutzungen, Klebstoff, Harz, Leim, Wachs, Teer, Dichtstoffrückstände, Staub, Fingerabdrücke, Leichte Rückstände, Öl, Fett, Schmutz, synthetische Öle und Fett
Sicherheitsratschläge: Eye Irrit. 2, Flam. Liq. 3, Skin Irrit. 2, STOT SE 3
Kennzeichnung: Gekennzeichnet
Mechanik: Manuell (Handwäsche), Tauchbad
Cleaner 7000 kann vor dem Schweißen, Lackieren, Kleben, Beschriften und weiteren...mehr

Einsatzbereich

Cleaner 7000 kann vor dem Schweißen, Lackieren, Kleben, Beschriften und weiteren Beschichtungsverfahren eingesetzt werden. Er ist in vielen Branchen einsetzbar, insbesondere in metallverarbeitenden Betrieben.

Einfach Cleaner 7000 auf die zu reinigende Oberfläche geben und mit einem Lappen oder Tuch...mehr

Anwendung

Einfach Cleaner 7000 auf die zu reinigende Oberfläche geben und mit einem Lappen oder Tuch abwischen.

Die schnelle Trocknung ermöglicht schnell folgende Weiterverarbeitungsprozesse.Einfach Cleaner 7000 auf die zu reinigende Oberfläche geben und mit einem Lappen oder Tuch abwischen.

Die schnelle Trocknung ermöglicht schnell folgende Weiterverarbeitungsprozesse.

Verfügbare Sicherheitsdatenblätter dieses Artikels. Bitte einloggen.

Datenblätter

Hier stehen nach erfolgreicher Registrierung und Anmeldung unsere aktuellen Sicherheits- und technischen Datenblätter zum Download bereit. Jetzt anmelden >

Zuletzt angesehen

UNSERE SIEGEL
niedrige Anwendungstemperaturen, energiesparend, wassersparend

niedrige Anwendungstemperaturen, energiesparend, wassersparend

aus nachwachsenden Rohstoffen, nicht brennbar, VOC-frei, nicht kennzeichnungspflichtig

aus nachwachsenden Rohstoffen, nicht brennbar, VOC-frei, nicht kennzeichnungspflichtig

geeignet für die Lebensmittelindustrie, mit Wasser mischbar, rückstandsfrei abspülbar

geeignet für die Lebensmittelindustrie, mit Wasser mischbar, rückstandsfrei abspülbar

frei von / reduziert an flüchtigen organischen Verbindungen nach EU-Verordnung

frei von / reduziert an flüchtigen organischen Verbindungen nach EU-Verordnung